Latest event

Datum
24. Oktober 2017
Verfügbar
38 Tickets
Location
Schloss Lenzburg, Schlossstrasse, 5600 Lenzburg
Speakers
ITRIS Enterprise Experten

Alles über den Event
Clevere Abwehrstrategien bestehen seit 56 Mio. Jahren.

Um langfristig gegen Cyber-Attacken bestehen zu können setzen wir in punkto Sicherheit auf einen umfassenden Schutz in allen Bereichen: von der Cloud bis zum Endpoint – damals wie heute. Wir zeigen Ihnen anhand aktueller «Case Studies», wie Sie IT-Gefahren ganz einfach abprallen lassen, welche Elemente zu Fallstricken mutieren und wie Sie sensible Daten gegen Angriffe schützen können. Ganz konkret und praxisnah.

Die Verteidungsstrategie

Unser Gürteltier hat seine eigene Verteidigungsstrategie entwickelt. Dieser individuelle Schutz sichert ihm sein Überleben – und das schon seit 56 Millionen Jahren.

Veranstalter
ITRIS ENTERPRISE AG

Wir sind einer der führenden Systemintegratoren mit einem breiten Portfolio und spezialisiert auf umfassende IT-Security-Lösungen. Dank jahrzehntelanger Erfahrung und hochspezialisierten Experten finden wir die optimale Security-Lösung für Ihr Unternehmen. Unsere Dienstleistungen reichen von Consulting, Systemintegration über Professional Services und Wartung bis hin zum Betrieb. Wir sind Ihr Partner für Business Aligned IT – ob als On Premise-, Managed-, Cloud- oder Hybrid-Cloud-Lösung.

Gastreferat SBB

train series
DDoS-Attacken in der Schweiz? Das betrifft andere, aber doch nicht uns!
Das denken viele Schweizer Unternehmen. Dabei passieren DDoS-Angriffe jeden Tag. Oftmals ohne, dass sie überhaupt bemerkt werden.
Auch die SBB war der Ansicht, dass DDoS sie nicht betrifft – bis sie eines Tages selbst Opfer einer Attacke wurde.
Über die Auswirkungen bis hin zu den Betriebserfahrungen mit einer on-Premise-DDoS-Lösung berichten unsere Gast-Speaker Thierry Tschanz und Erwin Jud von der SBB.

Jetzt anmelden

registing

PROGRAMM UND SPEAKER

Eintreffen & Kaffee

Christian Studer

Begrüssung

«Ich freue mich, dass wir Ihnen dieses Jahr mit einem neuen Konzept viel Wissen unserer eigenen Experten vermitteln können. Unterstützt werden wir natürlich auch dieses Jahr durch unsere Partner, die führenden Hersteller im Bereich Security.»
Roman Leuenberger

Umfassender Schutz in vier Verteidigungslinien

«Vier Verteidigungslinien sorgen für IT-Schutz auf der ganzen Linie – oder eben ‹umfassenden Schutz›.»
Andreas Broger

Verteidigungslinie 1: Internet / Cloud Security

«User verbinden sich immer häufiger via Cloud. Aber auch Angreifer nutzen diese Infrastruktur für ihre Attacken und hinterlassen dabei Cyber-Fingerprints. Mit speziellen Security-Lösungen werden die Abdrücke identifiziert und die User geschützt.»
Philipp Wälchli

Verteidigungslinie 2: DDoS-Prevention, Praxis Case der SBB

«DDoS-Angri e passieren jeden Tag – oftmals ohne, dass sie bemerkt werden. Auch die SBB wurde attackiert. Heute ist eine solche Attacke dank umfassendem Schutz nicht mehr möglich.»

Pause

M. Christen & J. Mahler

Verteidigungslinie 2 und 4: NextGen Threat Prevention, Case Swisscom Directories

Martin Christen «Next Generation Threat Prevention (NGTP) kümmert sich um Malware und Anomalien. Unser mehrstufiges Verteidigungssystem setzt bei Mail-Anhängen an und hört beim traditionellen Virenschutz auf.» Jürgen Mahler «Es gibt heute sehr gute Lösungen zum umfassenden Schutz gegen Malware und Anomalien. Eine Möglichkeit ist die Lösung, für die sich Swisscom Directories entschieden hat.»
Anatol Studler

Verteidigungslinie 3: Datacenter Security

«Die Anforderungen für eine sichere Kommunikation im Datacenter sind sehr viel anspruchsvoller geworden: Die Sicherheitselemente müssen perfekt im Hypervisor eingebettet und Teil des SDDC sein. Hier spricht man von East-West-Security.»
Viktor Röthlin

Gast Speaker

«Die Motivation muss von einem selbst kommen – egal für welchen Lebensbereich.»

Christian Studer

Geschäftsführer ITRIS Enterprise AG

Roman Leuenberger

Projekt Manager und CISO bei ITRIS Enterprise AG

Andreas Broger

Security Consultant bei ITRIS Enterprise AG

Philipp Wälchli

Security Consultant bei ITRIS Enterprise AG

Martin Christen

Leiter NMS/Security und Mitglied der Geschäftsleitung bei ITRIS Enterprise AG

Anatol Studler

Director Datacenter Solutions bei ITRIS Enterprise AG

Jürgen Mahler

Security Consultant bei ITRIS Enterprise AG

Viktor Röthlin

Key Note Speaker und ehemaliger Marathonläufer

Unsere Partner

cisco
Check Point
radware
tufin

Event Location

Schloss Lenzburg 

Schlossstrasse

5600 Lenzburg

KONTAKTIEREN SIE UNS
ITRIS Enterprise AG

© 2017 ITRIS Enterprise AG